Mittwoch, 16. April 2014

{Mitten ins Herz}

 
 
 
Ein Geschäftsinhaber hatte ein Schild über seine Tür genagelt,
darauf war zu lesen "Hundebabys zu verkaufen". Dieser Satz lockte Kinder an.
 
Bald erschien ein kleiner Junge und fragte:
"Für wie viel verkaufen sie die Babys?"
Der Besitzer meinte
"zwischen 30 und 50 Euro".
 
Der kleine Junge griff in seine Hosentasche und zog etwas Wechselgeld heraus.
"Ich habe 2,37 Euro, kann ich mir sie anschauen?"

 Der Besitzer grinste und pfiff.
Aus der Hundehütte kam seine Hündin namens Lady,
sie rannte den Gang seines Geschäftes hinunter, gefolgt von fünf kleinen Hundebabys.
Eins davon war einzeln, sichtlich weit hinter den Anderen.
Sofort sah der Junge den humpelnden Kleinen.
Er fragte, "was fehlt diesem kleinen Hund?"
Der Mann erklärte, dass, als der Kleine geboren wurde, der Tierarzt meinte,
er habe ein kaputtes Gelenk und wird für den Rest seines Lebens humpeln.
Der kleine Junge, richtig aufgeregt, meinte, "den kleinen Hund möchte ich kaufen!"

Der Mann antwortete, "nein, den kleinen Hund möchtest Du nicht kaufen.
Wenn Du ihn wirklich möchtest, dann schenke ich ihn Dir."
Der kleine Junge war ganz durcheinander. Er sah direkt in die Augen des Mannes und sagte:
"Ich möchte ihn nicht geschenkt haben.
 
Er ist ganz genauso viel wert, wie die anderen Hunde,
und ich will für ihn den vollen Preis zahlen. Ich gebe Ihnen jetzt die 2,37 Euro,
und 50 Cent jeden Monat, bis ich ihn bezahlt habe."
 
Der Mann entgegnete,
"Du musst diesen Hund wirklich nicht bezahlen, mein Sohn.
Er wird niemals rennen, hüpfen und spielen können, wie die anderen kleinen Hunde."

Der Junge langte nach unten und krempelte sein Hosenbein hinauf,
und zum Vorschein kam sein schlimm verkrümmtes, verkrüppeltes linkes Bein,
geschient mit einer dicken Metallstange. Er sah zu dem Mann hoch und sagte,
"na ja, ich kann auch nicht so gut rennen und der kleine Hund braucht jemanden,
der Verständnis für ihn hat."

Der Mann biss sich auf seine Unterlippe.
Tränen stiegen in seine Augen, er lächelte und sagte,
"Mein Sohn, ich hoffe und bete, dass jedes einzelne dieser kleinen Hundebabys
einen Besitzer wie Dich haben wird."

 (Autor leider unbekannt)
 
 
 
 
Dazu braucht es keine Worte...
 
Ich wünsche euch einfach nur einen wundervollen Tag
und frohe Ostern.
 
Herzlichst
Melanie
 
 
 
 
 
 

Freitag, 11. April 2014

{I gseh Stärndli}






Habt ihr diese tollen Gurtbänder schon gesehen?!!
Was war ich doch happy,
als ich die bei Iréne von {Zaubernaht} entdeckt habe!
 
Da lässt sich ja unglaublich viel tolles daraus machen.
Wie wär's den mit einem Gürtel?
Ein Schlüsselband wär doch aber auch ganz toll!
Oder natürlich ein Trageriemen für eine selbstgenähte Tasche.
 
An Ideen mangelt es mir eigentlich nicht...
...nur an der Zeit :-(!!!
 
Was würdet ihr aus diesen Bändern nähen?
Bei der {Zaubernaht} findet ihr die Bänder auch noch
in den Farben rot und pink.
 
So, das war's für heute.
 
Herzlichst
Melanie




 
 
 
 
 
 
 


Donnerstag, 10. April 2014

{Mama-Tochter Ding}

 
 
 
 
In diesem {Post} habe ich versprochen euch zu zeigen,
was ich bei Teddy Fleurs gekauft habe.
 
Hier lös ich nun also mein Versprechen ein :-).
 
Ich weiss, die Tasche ist sehr süss!
Aber ich konnte sie einfach nicht mehr aus der Hand geben.
 
Da meine Tochter mir meine Lieblingsstücke auch schon entreisst,
hatte ich eine gute Erklärung für diesen Kauf!
 
Die Tasche passt zu  grossen und kleinen Mädchen ;-)!
 
 
 
 




 
 
 
 
Diese schönen grauen Servietten kamen dann auch noch mit.
Sie passen wunderbar zu meinen grauen GG Latte Cups.
 
 
 
 

 
 
 
 
Herzlichst
Melanie
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Mittwoch, 9. April 2014

{Oslo Part 3}

 
 
 
 
Und hier noch den 3. und letzten Part aus Oslo!
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Traumhafte Einkaufsmöglichkeiten bieten sich an allen Ecken...
 
 
 
 









 
 
 
 




 
 
 
Und ihr lieben Schweizer Leser/innen, habt ihr Adrian Stern auf den Bildern entdeckt ;-)?!
 
Ich wünsch euch noch eine wunderbare Woche.
 
Herzlichst
Melanie
 
Ps: Unsere Kinder haben zwei Wochen Frühlingsferien
und bei mir läuft sonst noch ein grösseres Projekt,
von dem ihr schon bald erfahren werdet ;-).
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Dienstag, 8. April 2014

{Stärnefoifi}

 
 
 
 
Was hatte ich doch für ein unglaubliches "Knübel"
als ich meine erste Ratzfatztasche genäht habe!!!




 
 
 
 
 
 
 
 
So ratz-fatz hab ich die überhaupt nicht hinbekommen!
Für meine Zunge war das ein arg traumatisches Erlebniss,
hab ich doch so derb drauf gebissen,
damit mir keine bösen Worte entwischten!
 
Und nun...
einige Näherfahrungen später,
hab ich mich, an ein ähnliches Modell, sogar mit meiner Tochter gewagt!
 
Ganz ohne Schimpfen und meine Zunge hat sich vergebens gefürchtet ;-).
 
Was ist meine Tochter doch stolz auf ihre Tasche.
Darin trägt sie jeden Morgen ihr "Znüni" zur Schule.
 
Schlicht aber dennoch wunderschön finde ich die Kombi
mit dem Sternen und Blümchenstoff.
Um das ganze noch ein wenig aufzupeppen,
hab ich ihr die kleine Maus geschenkt.
 
Sie hat mich beim Einkaufen geradezu angelacht
und an meine Tochter erinnert.
Wie ihr ja schon unzähligen Posts entnehmen konntet,
ist sie ein absoluter Herzen-Fan!
 
Da passt doch die Maus mit Herz ganz wunderbar ;-)
 
Herzlichst
Melanie




 
 





 


Montag, 7. April 2014

{Gekritzel in Pastell}

 
 
 
 
Kennt ihr den {Blog} von Eos?
Sie ist eine wunderbar kreative Frau mit einem wunderbar pastelligen Blog :-).
 
Ihre Posts haben mich angespornt meine Kritzeleien nicht zu vernachlässigen.
Und so bin ich denn nun, völlig im Kritzelfieber ;-).
 
Jede freie Minute wird genutzt um zu zeichnen und zu malen.
Es sind nur kleine Werke.
Aber alles fängt ja bekanntlich klein an ;-).



 
















 
 
 
 
Und was schlummert bei dir?
Schnapp dir doch mal dein Notizheft und setz dich mit einer Tasse Kaffee
oder feinen Tee an die Sonne.
Schliess die Augen und überlege dir,
was dir Spass macht.
Was beflügelt dich?
Wobei gehst du richtig auf?

Ich bin überzeugt,
dass jeder besondere Fähigkeiten hat.

Sei es nun beim:
Zeichnen Malen Gestalten Kochen
Backen Basteln Stricken Nähen Gärtnern Illustrieren
Sport Gastfreundschaft Buchhaltung Putzen Trösten
Ermutigen Glücklich machen Unterhalten
Dekorieren Singen Pflegen...

Die Liest könnt ihr beliebig erweitern!
Worin seid ihr Held/Heldin?

Versteckt euch nicht damit. Jeder hat dieser Welt etwas zu geben.
Das sind wir unseren Mitmenschen sogar schuldig!
Was wäre doch das Leben grau und trostlos,
wenn wir unsere Fähigkeiten aus falscher Bescheidenheit
zurück halten würden.

Ich freue mich an euren Farben :-)!
Danke für all eure ermutigenden Kommentare,
die mich immer weiter antreiben
in einer Art und Weise die
mich freisetzt und beflügelt!!!
 
Herzlichst
Melanie




 
 





 


Dienstag, 1. April 2014

{Teddy Fleurs}

 
 
 
 
Heute hat mich eine liebe Nachbarin
in ein wunderschönes Lädchen entführt!
 
Dazu kann man nur sagen:
"Klein aber fein!"
 
Und dann steht man da...
und staunt... bringt vor lauter staunen den Mund nicht mehr zu...
glaubt zu träumen... und wagt sich nicht die Augen zu reiben,
weil man aus diesem schönen Traum einfach nicht erwachen möchte!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mein Pastellhunger wurde an allen Ecken und in jedem Winkel gesättigt :-).
Ich liebe diese pudrigen Farben.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Teddy Fleurs findet ihr an der
Bahnhofstrasse 1 in 5300 Turgi
 
Inegüxle lohnt sich :-).
 
Was ich mir gegönnt habe,
zeige ich euch in einem anderen Post.
 
Jetzt darf ich noch schnell meine Kinder von der Schule holen.
Sie haben den heutigen Naturtag wieder mal im Wald verbracht.
Das war bestimmt ein Abenteuer,
von dem es viel zu erzählen gibt :-).
 
Ich hoffe ihr geniesst das traumhafte Wetter
und fangt euch ein paar Sonnenstrahlen.
 
Herzlichst
Melanie
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Montag, 31. März 2014

{Das etwas andere Geschenk}

 




Habt ihr schon mal Popcorn zum Geburtstag verschenkt ;-)?
 
Mein Sohn brauchte ein Geschenk für einen guten Schulfreund.
Ich schenke ja nicht gerne einfach irgend etwas.
Es muss schon passen und soll auch wirklich Freude bereiten.
 
Dass er Lego sehr mag, war nicht zu überhören :-).
Aber was hat er noch nicht? Und die Gefahr, dass er was doppelt bekommt,
wollten wir vermeiden.



 
 
 
 
 
Deshalb bastelte ich an meinem Rechner einen Kinogutschein.
Aber einem 10 Jährigen einen nackigen Gutschein schenken,
geht ja wohl gar nicht ;-).
 
Da haben wir halt kurzerhand ein Set gebastelt.
Und als kleine Kostprobe gleich eine Schachtel voller Popcorn gepackt.








 
 
 
 
Nun freuen sich die beiden Jungs schon sehr darauf,
 zum ersten mal alleine ins Kino zu gehen.
 
Wie ich gehört habe,
fehlt es dem Geburtstagskind nicht an einem Filmwunsch.
 
Ich wünsch euch einen kreativ-heiteren Tag.
 
Herzlichst
Melanie




 






 


Mittwoch, 26. März 2014

{Oslo Part 2}

 
 
 
 
Wie ihr bestimmt schon bemerkt habt,
bin ich nicht so sehr angetan von moderner Architektur.
 
Aber keine Regel ohne Ausnahme...
 
Bei Oslo's Opernhaus war es geradezu Liebe auf den ersten Blick ;-).
Die perfekte Kombination von kalten und warmen Elementen,
die Schlichtheit der Materialien, die verschiedenen Strukturen...
 
Und dann noch der Effekt der Spiegelung,
 der das ganze einfach zu einem Meisterwerk macht!
Mein Mann brachte mich fast nicht mehr von der Oper weg ;-).
Ob es Eifersucht war, dass er es nicht so lange da ausgehalten hat?!?
 
Jedenfalls musste ich dieses fantastische Bauwerk
aus jedem erdenklichen Winkel fotografieren!
 
 
 
 
 
 
 
 
Auf dem folgenden Bild sieht es doch beinahe so aus,
als könnte man auf einer schwebenden Plattform in den Himmel
hinauf steigen!
 
Schade nur, dass mir zum fotografieren nicht mehr Zeit blieb.
Sonst hätte ich diese Täuschungen
besser in Szene gesetzt.
 
 
 
 
 
 
 
 




















 
 
 
 
Was dieser Schrott hier soll,
kann ich wiederum beim besten Willen nicht nachvollziehen.
Ich würde sowas jedenfalls nie in mein Wohnzimmer lassen!
Moderne Kunst hin oder her!!!
Da hab ich einfach kein Verständnis für.
 
Ist ja gut gemeint mit der Recycling Idee...
Aber man kann es ja dann doch auch übertreiben ;-)!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Also wenn ihr mal nach Oslo geht,
dann grüsst das Opernhaus von mir ;-).
 
Herzlichst
Melanie
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...